Luftfilterbau Seit mehreren Jahren baut die Behinderten-Werkstätte der Barmherzigen Brüder in Algasing für uns spezielle Luftfilter. Wir unterstützen damit dieses soziale Projekt, haben aber auch einen zuverlässigen und preiswerten Partner und Lieferanten gewonnen.

 

Näheres zu diesem Projekt:

Fertigung von Lüftungsfiltern durch die St. Josefs-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Algasing in Kooperation mit der GDW SÜD:

Die GDW SÜD ist die Genossenschaft der Werkstätten für behinderte Menschen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, behinderten Menschen zu sinngebender Beschäftigung zu verhelfen und dies schon seit über 25 Jahren. Ausgehend von Sindelfingen hat sich der genossenschaftliche Gedanke zwischenzeitlich auf Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und dem Saarland ausgedehnt. Zwischenzeitlich „versorgt“ die GDW SÜD rund 26.000 behinderte Menschen mit anspruchsvoller Arbeit. Jeder kennt sie und doch weiß kaum jemand wirklich, was in den Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) tatsächlich gemacht wird. Vielfach stellt man sich dort Menschen vor, die Holzspielzeug basteln, Postkarten malen oder Körbe flechten. Aber zum Glück gibt es Unternehmen, die erkannt haben, dass die WfbM qualifizierte und zuverlässige Lieferanten sind, die bei vielen sogar als „A-Lieferant“ eingestuft sind. Neben der Automobilindustrie, Banken und Versicherungen, zählt auch unser Unternehmen, zu den zufriedenen Kunden der WfbM. So hat die GDW SÜD 2010 den Auftrag zur Fertigung von Lüftungsfiltern an die St. Josefs-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Algasing vermittelt und begleitet. Dort werden seither spezielle Kunststoffprofile zu Rahmen verklebt, in die die zugeschnittenen Filtermatten fixiert und nach der Endkontrolle konfektioniert und verpackt werden. Werkstätten für behinderte Menschen können aber noch viel mehr: Sie drucken Briefpapier und Visitenkarten, gestalten und pflegen Garten- und Grünanlagen, konfektionieren die verschiedensten Artikel. Metall und Holz wird in jeder denkbaren Weise be- und weiter-verarbeitet. Es gibt fast nichts, was nicht in einer WfbM gemacht werden kann. Natürlich hat jede Werkstatt ein bestimmtes Portfolio. Deshalb sucht die GDW SÜD für ihre Kunden die jeweils geeignetste Werkstatt aus. In unserem Fall ist das die St. Josefs-Werkstatt der Barmherzigen Brüder in Algasing. Wir bedanken uns recht herzlich und hoffen auf weiterhin gute Zusammenarbeit.

Nähers zur GDW Süd unter www.gdw-sued.de