Im Gebäude der Feuerwehr Salmanskirchen haben wir eine Daikin-Altherma Wärmepumpe installiert. Die hauseigene Photovoltaik liefert soweit möglich die elektrische Antriebsleistung der Luft-Wasser-Wärmepumpe. Sollte elektrische Leistung zur Verfügung stehen und momentan keine Heizung benötigt werden, heizt die Wärmepumpe in einen großen Wassertank. Das aufgeheizte Wasser steht dann auch in Zeiten zur Verfügung wenn keine Sonne scheint.

Feuerwehr_Salmanskirchen_2

Aufstellung des Außengerätes

Geräte:

Daikin Altherma Wärmepumpe (Außengerät): ERLQ016CW1

Daikin Altherma Hydrobox (Innengerät): EHBH16C9W

Feuerwehr_Salmanskirchen_1

Heizungszentrale mit Hydrobox in der Bildmitte